Wache 198 |

Wache 198

Aus 500 Wachen von Gilbert C. Carpenter, C.S.B. und Gilbert C. Carpenter, Jr., C.S.B.

 


198 – WACHE, damit du nicht das Bemühen zu deinem Ziel machst, harmonische Sterblichkeit in eine göttliche und dauerhafte Verankerung zu lenken. So etwas kann niemals erreicht werden, da die Sterblichkeit bestenfalls ein verblassender Traum ist. Die einzige Hilfe und dauerhafte Verankerung besteht darin, aus der Materie und der Sterblichkeit herauszukommen, indem man den Glauben daran zerstört, dass der Mensch jemals in ihr war.

Mrs. Eddy sagte einmal: „Wenn du von Materialität umgeben zu sein scheinst, erhebe dich über sie, denn du warst nie in ihr; und das wird dich aus dem Glauben herausholen.“